Thats Me !!!

… voller Äffchen

Wie ich auf Äffchen gekommen bin? Vor ca. 2 Jahren hab ich zu Weihnachten von meiner Mum ein Äffchenkuscheltier bekommen. Zu dieser Zeit spielte dieses Äffchen aber noch keine so große Rolle (lag irgendwo rum ^^)
Doch dann kam der Sommer 2003 Meine Mum und ich fuhren nach Italien an den Gardasee und Äffchen kam mit. Bei einer Autofahrt von 17 Stunden wird einem schnell langweilig...doch Äffchen war ja da. Meine Mum und ich spielten mit dem Äffchen während der ganzen Autofahrt herum und auch in Italien kam Äffchen überall mit hin: In die Berge, an den Strand, zum Wasserfall, auf den Wochenmarkt... ("Die spinnen doch die Deutschen!".
Äffchen ist mir ganz schnell ans Herz gewachsen und je mehr ich mit Äffchen zu tun hatte, desto mehr ähnelte ich ihm ^^ Deshalb nennt auch mich nun Monito.
Mittlerweile hab ich eine ganze Affenbande in meinem Bettchen hocken und ich hoffe, es werden noch mehr
Warum ich Äffchen so gerne hab? Äffchen sind einfach süß, neugierig und haben ganz süße Augen Im Grunde genommen sind sie so wie ich *g* Hab sie einfach zum knuddeln gerne und auch ich liebe es, geknuddelt zu werden!

Nennt mich verrückt, ich bin es auch und ich steh dazu. Ich find das weder kindisch, noch albern. Es ist ein Teil meiner Persönlichkeit geworden und jeder, der mich kennenlernen will, bekommt ne ganze Portion Äffchenwahn ab, obs ihm gefällt oder net